#BVDVA14

10 Jahre Arzneiversandhandel: 2004 – 2014 – 2024

Mittwoch, 21. Mai 2014

Expert Talk:
POS-Marketing und Cross-Channel E-Commerce:
Unterschätzte Erfolgsfaktoren im Arzneiversandhandel

19:00 Cross-Channel E-Commerce für Versandapotheken: Wie medipolis.de auf Basis der Cloud-Lösung von Demandware die IT-Kosten senken und
die Online-Umsätze & Kundenzufriedenheit steigern konnte

René Helbig, Geschäftsführer, Be Excellent und Ingmar Wegner, Geschäftsführender Gesellschafter Medipolis Gruppe
  19:30 Diskussion, anschließend Apero
aufgrund einer begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich

Donnerstag 22. Mai 2014

  Moderation:
Biggi Bender, Beraterin
       09:00 – 9:15 Begrüßung und Einführung
Christian Buse, Kerstin Kilian
BVDVA
9:15 – 10:00 Arzneimittelversandhandel im Jahr 2024
Martina Stamm-Fibich, Mitglied im Ausschuss für Gesundheit, Berichterstattung zu Arzneimitteln und Medizinprodukten,SPDFraktion
10:00 – 10:45        Die Versandapotheke als Lotse
Univ.-Professor Dr. Volker Eric Amelung, Geschäftsführer,
inav – privates Institut für angewandte Versorgungsforschung GmbH
& Christian Buse, Vorsitzender des BVDVA
  10:45 – 11:15 Kaffeepause
11:15 – 12:00 Versandapothekenmarkt: Gestern- Trends von heute- die Realität von morgen
Frank Weißenfeldt, Senior Manager, IMS Health

Krankenkassenperspektiven

12:00 – 12:45 Elektronische Kommunikation in integrierten Gesundheitssystemen-Arzt, (Versand-)Apotheke, Patient-
Dr. Georg Greve, Vorsitzender der Geschäftsführung, Knappschaft-Bahn-See
  12:45 – 13:00 Diskussion
  13:00 – 14:00 Mittagspause

Außenperspektiven

       14:00 – 14:30________ Arbeit mit der Angst? Arzneiversand im Spiegel der Medien
Christian Seel, Chefredakteur, Gesund Magazin
14.30 – 15:00 Versandapotheken: Hinter den Erwartungen zurück?
Hannelore Loskill, stellvertretende Vorsitzende BAG Selbsthilfe

Podiumsdiskussion

  15:00 -16:00 Nach der Bundestagswahl: Wie entwickelt sich der Apothekenmarkt?
Maria Michalk, CDU/CSU, Martina Stamm-Fibich, SPD, Kordula Schulze-Asche, Bündnis 90/Die Grünen, Christian Buse, BVDVA,
Hannelore Loskill, stellvertretende Vorsitzende BAG Selbsthilfe
  16:00 – 16:30 Kaffeepause
        16:30 – 17:15________ APOdirekt- Der Gesundheitsnahversorger im Internet
Dr. Christian Müller-Uri, Präsident Apothekenverband Österreich

Blick nach Österreich

Industrieperspektiven

        17:15 – 18:00________ 10 Jahre Versandhandel in Deutschland- Fluch oder Segen?
Stephan Börner, Vertriebsdirektor Merck selbstmedikation
18:00 – 18:30 Vertriebskanäle im Wandel! Wohin geht die Reise?
Reinhard Borowski, Verkaufsleiter, Nelsons GmbH
  18:30 Abschlussdiskussion
19:30 Gemeinsames Barbecue mit Dietmar Wischmeyer, alias Günther dem Treckerfahrer

Freitag, 23. Mai 2014

        9:00 – 9:30________ Die elektronische Gesundheitskarte: So geht’s weiter!
Prof. Dr. Arno Elmer, Hauptgeschäftsführer Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH
9:30 – 10:00 E-Health: Bisher weitgehend ungenutztes Potenzial
Norbert Kollack, Vorstand KoCo Connector AG
10:00 – 10:30
E-Health: Praxisbeispiel Versandapotheke
Walter Oberhänsli, Delegierter des Verwaltungsrats und CEO der Zur Rose Gruppe Schweiz
  10:30 – 11:00 Kaffeepause

Versandapotheken

        11:00 – 11:30________
Nicht nur kriminell, sondern gefährlich für Patienten. Zum Status Quo des Kampfes gegen Arzneimittelfälschungen
Klaus Gritschneder, Vizepräsident des European Association of Mail Servcie
  11:30 – 12:00
„Dem Markt einen Schritt voraus?!- Implementierungsansätze des GDP- Gedanken im Arzneimittelversand“

Tobias Nowak, Inhaber HAD Apotheke
12:00 – 12:30
Versandapotheke + Homecare + X
Betreuungskonzepte für komplexe Arzneimitteltherapien

Michael Schmitz, Geschäftsführer, APOSAN Healthcare Consulting GmbH
12:30 -13:00
Apotheke im Spannungsfeld
Dr. Volkmar Schein, Inhaber Sanicare Apotheke
  13:00 Abschluss-Diskussion, Ende der Veranstaltung