kohlpharma

kohlpharma

kohlpharma kauft Original-Markenarzneimittel namhafter Pharma-Hersteller ausschließlich bei in den Mitgliedsstaaten der EU lizenzierten Pharma-Großhändlern preisgünstig ein und importiert sie nach Deutschland. Die eingekauften Originalpräparate erfüllen alle Auflagen des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) und entsprechen den für Deutschland verbindlichen Normen der Europäischen Union und des Deutschen Arzneimittelgesetzes.

Auf ihren Weg passieren die Präparate ein geschlossenes Logistik-System – unter Gewährleistung strenger Eingangskontrollen und sorgfältiger Überwachung und wo nötig unter permanenter Kühlung. Alle Handelsformen von kohlpharma sind im Erstattungspreis unter dem des deutschen Bezugsarzneimittels. Mit mehr als 1.300 Handelsformen bietet der Marktführer die mit Abstand größte Anzahl an Präparaten, die zudem den Preisabstand von 15 Prozent oder 15 Euro einhalten. Mit einem Marktanteil von 23 Prozent sowie mit über 800 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten ist kohlpharma Marktführer bei den deutschen Arzneimittelimporteuren. Die Kollegen von kohlpharma finden Sie an Stand B5.

 

BackTop